Sichtschutz Garten

Als Hecke, Dichtzaun, Rankzaun oder Flechtzaun
Mit Bögen, Ausschnitten, Stufen- und Randelementen

Wir haben Ihren Sichtschutz im garten

Sichtschutzzäune für einen Sichtschutz Garten sind in der Regel 170 cm und höher und verfügen meist über ein engmaschiges Holzgeflecht. Auf Balkon und Terrasse ungestört arbeiten, entspannen oder feiern – mit einem Sichtschutzzaun kein Problem.

Ein Sichtschutzzaun dient auch als Gestaltungsmittel und es gibt ihn in verschiedenen Varianten – als Hecke, Dichtzaun, Rankzaun oder Flechtzaun, mit Bögen, Ausschnitten, Stufen- und Randelementen. Wir als Firma in Gartengestaltung bei Landshut können Sie bei der Auswahl unterstützen und fachmännisch beraten.

Sichtschutz Garten aus Holz

Sichtschutz-Elemente können mehr als nur unerwünschte Blicke abhalten. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, Materialien und Designs eröffnen Ihnen Freiraum für Ihre Kreativität. Sie haben die Chance, Ihren Garten oder Ihr Grundstück mit einem ebenso praktischen wie attraktiven Sichtschutz Garten aufzuwerten. Vergleichen Sie jetzt die zahlreichen Optionen – und lassen Sie sich inspirieren. Da die Auswahl an Materialien, Formen und Farben groß ist, können Sie mit Elementen aus Holz viele Abgrenzungsideen verwirklichen. Wählen Sie das Material für Ihren Zaun abgestimmt auf das Gesamtbild Ihres Gartens aus – so ist der Sichtschutz Garten nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend. Wir beraten Sie gerne.

Der praktische Flecht- oder Lamellenzaunsichtschutz ist beispielsweise aus Nadelholz besonders beliebt. Die einzelnen Elemente sind im Allgemeinen 180 cm breit und hoch. Auch aufwendiger gestaltete Elemente aus widerstandsfähigeren Holzarten stehen Ihnen zur Auswahl. Neben der Montage haben die fertigen Zaunelemente meist den Vorteil, dass sie durch Kesseldruckimprägnierung vor der Witterung geschützt sind. Behandeln Sie selbstgebaute Zäune zusätzlich mit geeigneten Holzschutzmitteln. Alternativen sind Sichtschutzzäune aus WPC, Kunststoff oder Glas.

Ein mit Kletterpflanzen bepflanztes Rankgitter bietet ebenfalls optisch ansprechenden Sichtschutz. Rankhilfen werden zu diesem Zweck in verschiedenen Materialien angeboten. Diese Alternative benötigt einige Zeit, bis sie blickdicht ist, nimmt dafür jedoch wenig Platz in Ihrem Garten ein.

Lassen Sie uns großartige Dinge machen, zusammen

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt.

Sichtschutz Garten - Die Hecke

Eine Hecke schützt Sie vor den Blicken Fremder, bietet zahlreichen Tieren Lebensraum und dient Vögeln als Nist- und Schlafplatz. Noch dazu ist die Hecke im Vergleich zu Holzzäunen langlebiger und in der Umsetzung meist günstiger als eine Mauer. Dafür will der grüne Sichtschutz Garten regelmäßig beschnitten werden und verlangt Ihnen generell Geduld ab. Je nach Pflanze dauert es ein paar Jahre, bis eine blickdichte Hecke entstanden ist.

Wenn Sie sich für eine Hecke als Sichtschutz Garten entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen immergrünen Pflanzen und solchen, die ihre Blätter im Herbst verlieren. Koniferen wie beispielsweise der Abendländische Lebensbaum, die Eibe und die Scheinzypresse sind immergrün und schützen Sie auch im Winter vor ungewollten Blicken. Während der Abendländische Lebensbaum sehr schnell wächst, dauert es beispielsweise bei der Eibe etwas länger, bis der Sichtschutz wirklich blickdicht und hoch ist. Dafür muss sie nur einmal im Jahr beschnitten werden und ist relativ anspruchslos in Bezug auf die Boden- und Lichtverhältnisse.

Immergrün und schnell wachsend

Ebenfalls immergrün sind Kirschlorbeer und Stechpalme. Beide Sträucher müssen nur einmal jährlich beschnitten werden. Kirschlorbeer ist als Hecke sehr beliebt, da sein Laub besonders dicht ist und er auch an absonnigen Standorten gedeiht. Der widerstandsfähige Liguster muss zweimal im Jahr mit der Schere bearbeitet werden.

Sie wünschen sich einen besonders schnell wachsenden grünen Sichtschutz? Rotbuche und rotblättrige Blutbuche erfüllen Ihnen diesen Wunsch. Ihre Blätter werden im Herbst zudem gelb-orange und bleiben im Winter relativ lange an den Zweigen – der Sichtschutz geht in der kalten Jahreszeit also nicht komplett verloren. Robuster und anspruchsloser ist die Hainbuche. Wenn Sie es lieber wild als akkurat mögen, ist der Feldahorn möglicherweise die richtige Heckenpflanze für Sie. Das heimische Gewächs gedeiht schnell und ist verhältnismäßig preiswert. Eine Hecke aus dornigen Berberitzen eignet sich, wenn Sie fremde Haustiere vom Grundstück fernhalten möchten. Entscheiden Sie sich jedoch nur dann für diese Pflanze, wenn Ihnen ein niedriger Sichtschutz Garten ausreicht.

Auch wenn Sie eine Hecke als Sichtschutz pflanzen wollen, müssen Sie unter Umständen einen gesetzlichen Mindestabstand zur Grundstücksgrenze einhalten. Gibt es in Ihrem Bundesland keinen festgelegten Wert, dann orientieren Sie sich bei Hecken unter zwei Metern idealerweise an einem Abstand von mindestens 50 cm. Mit einem Anruf bei der Behörde sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ludwig Abfalter Gartengestaltung bei Landshut freut sich auf ein erstes Gespräch mit Ihnen

Ludwig Abfalter - Wir sind die Richtigen

Die Firma Ludwig Abfalter bei Landshut ist seit 1999 im Garten und Landschaftsbau tätig und konnte seitdem sehr viele schöne Projekte realisieren. Der Meisterbetrieb gestaltet für Privatpersonen, Fimen und öffentliche Ausschreiber schöne Außenanlagen.

Ein Projekt beginnt mit der Besichtigung und der Erstellung eines grafischen Plan. Mit modernen Maschinen legen wir Ihr Projekt an. Unser Team aus Fachleuten legt Ihr Projekt zeitnah und mit bestem Preis- Leistungsverhältnis an.