Maschendrahtzaun

Wir stellen Ihren Maschendrahtzaun auf.
Einzäunung für Industriegelände, Heim und Hof, Firmengrundstücke.

Wir haben Ihren Maschendrahtzaun

Den Maschendrahtzaun gibt es als  hochwertige Sechseckgeflechte oder auch Viereckgeflechte. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Zäunen für Ihr Heim und Garten sowie für Industrie und Sicherheit, vom Fachmann Ludwig Abfalter.

Egal ob als schnelle, vorübergehende Einzäunung oder als günstige Alternative zum Gitterzaun oder Metallzaun bzw. Holzzaun. Ein Maschendrahtzaun lässt sich leicht aufstellen, ist preiswert und pflegeleicht. Soll ein Maschendrahtzaun das Grundstück vor Kaninchen schützen, kann er ein Stück eingegraben werden.

Maschendrahtzaun begrünen

Rankpflanzen beleben den Gartenzaun und bieten zugleich mehr Sichtschutz. Geeignete Pflanzen sind u. a. Wicken, Kapuzinerkresse, Trichterwinde sowie Wilder Wein, Efeu oder Clematis.

Einen Maschendrahtzaun erhalten Sie verzinkt oder kunststoffbeschichtet als Rollenware in unterschiedlichen Längen, Höhen und mit verschiedenen Maschenweiten.

·         Der verzinkten Maschendrahtzaun ist in der Maschenweite 13 – 25 – 40 und 50 erhältlich, dieser Zaunvariante gibt es in der Höhe von 500 – 1.500 mm. 

·         Der kunststoffbeschichtete Maschendrahtzaun hat die Farbe moosgrün mit der Maschenweite 13 und 25. Diese Art von Zaun erhalten Sie in den Höhen 500 / 750 / 1.000 mm.

Lassen Sie uns großartige Dinge machen, zusammen

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt.

Infos zum Maschendrahtzaun

So vielfältig wie die Häuser hinter dem Gartenzaun sind auch die Gestaltungsideen für Ihren Zaun. Mit einem modernen Zaun ergänzen Sie den Stil Ihres Hauses und Gartens. Ein Gartenzaun sollte zum Gestaltungsstil des Hauses und Gartens passen und ein harmonisches Gesamterscheinungsbild erschaffen. Die Materialvielfalt von Metall/Aluminium in kühlen Tönen über Holz, WPC, Glas, Beton oder Kunststoff bis hin zu Gabionen und Natursteinmauer eröffnet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Faktoren Zweck, rechtliche Bestimmungen, Standort und Fundament sollten Sie vorab bei der Planung und Gartenplanung berücksichtigen. Hier ein paar Hinweise, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen.

Zweck

Zuerst sollten Sie sich über den Zweck Ihres Zauns klar werden. Soll dieser beispielsweise als subtile Abgrenzung zum Nachbargrundstück dienen oder Sie vor neugierigen Blicken schützen? Soll Ihr Zaun mehrere Aufgaben gleichzeitig erfüllen, sollten diese Faktoren in der Planung und Auswahl bedacht werden. Ein Maschendrahtzaun, der die Funktion eines Sichtschutzes übernimmt, muss andere Ansprüche erfüllen als ein Zaun, der ungebetene Gäste von Ihrem Grundstück abhalten soll. Falls Sie sich einen Zaun mit Tor wünschen: Bedenken Sie, dass der Einbau eines Tors einen Mehraufwand mit sich bringt und dementsprechend höhere Kosten verursacht.

Auch die Maße des Zaunes, insbesondere Höhe und Länge, richten sich nach seinem Zweck. Darüber hinaus sind die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten. Beachten Sie den nachfolgenden Absatz zu diesem Thema.

Maschendrahtzaun Gartenzaun

Rechtliche Bestimmungen

Im zweiten Schritt Ihrer Planung klären Sie baurechtliche Vorgaben. Außerdem sollten Sie sich frühzeitig mit Ihrem Nachbarn abstimmen, um Konflikte zu vermeiden.

Auch auf den genauen Verlauf Ihrer Grundstücksgrenze kommt es an: Ein zentraler Bestandteil des sogenannten Nachbarrechts bestimmt, dass Ihr Maschendrahtzaun einen bestimmten Abstand zur Grenze des benachbarten Grundstücks einhalten muss. Erfragen Sie bei der zuständigen Behörde, welche Vorgaben in Ihrem Bundesland beziehungsweise in Ihrer Kommune gelten.

Auch bei der Zaunhöhe gibt es Einschränkungen. Je nach Zweck des Zauns, je nach Bundesland und Ort bestehen unterschiedliche Vorgaben – die Behörden sprechen hier von einer „ortsüblichen Einfriedung“. So gelten für einen Sichtschutzzaun andere Vorgaben als für einen Zaun, der als Grenzmarkierung gesetzt wird.

Standort, Rahmenbedingungen und Fundament

Das wichtigste Merkmal bei der Auswahl Ihres Zaunes ist der Zweck, dem er dienen soll. Fast genauso wichtig sind Standortfaktoren wie Untergrund, Grundstücksverlauf und Höhenunterschiede. Diese bestimmen, wie Sie den Zaun befestigen müssen, zum Beispiel mit einem belastbaren Betonfundament.

Wenn möglich schaffen Sie optimale Rahmenbedingungen für Ihren Maschendrahtzaun, zum Beispiel, indem Sie beim Bau des Zaunes störende Objekte wie störende Gehölze entfernen. Sollte Ihr Grundstück besonders kräftigen Winden ausgesetzt sein, müssen Sie dies bei der Planung Ihres Zaunes einkalkulieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ludwig Abfalter Gartengestaltung bei Landshut freut sich auf ein erstes Gespräch mit Ihnen

Ludwig Abfalter - Wir sind die Richtigen

Die Firma Ludwig Abfalter bei Landshut ist seit 1999 im Garten und Landschaftsbau tätig und konnte seitdem sehr viele schöne Projekte realisieren. Der Meisterbetrieb gestaltet für Privatpersonen, Fimen und öffentliche Ausschreiber schöne Außenanlagen.

Ein Projekt beginnt mit der Besichtigung und der Erstellung eines grafischen Plan. Mit modernen Maschinen legen wir Ihr Projekt an. Unser Team aus Fachleuten legt Ihr Projekt zeitnah und mit bestem Preis- Leistungsverhältnis an.